EROTIKMARKT LANDAU/PFALZ

schau doch mal rein...

Impressum

    MVG GMBH MEDIENVERTRIEB
    GF: Wolfgang WEIPPERT
    OSTRING 19
    76829 LANDAU/PFALZ

    USt:            DE165798770
    HRB Landau        2526/94
    Steuer Nr.: 24-658-02129
    Finanzamt Landau/Pfalz

Copyright
Das Layout der Homepage, die verwendeten  Grafiken und Bilder, sind  urheberrechtlich geschützt.  Alle Rechte, auch die der fotomechanischen  Wiedergabe, der  Vervielfältigung und der Verbreitung mittels besonderer Verfahren - zum  Beispiel: Datenverarbeitung, Datenträger und  Datennetze, -auch teilweise-, behält sich die MVG GMBH  vor.

Externe Verweise und Links
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das LG Hamburg  entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der  gelinkten Seite ggf. mit  zu verantworten hat.    Dies kann, so das LG, nur  dadurch verhindert  werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Für alle Links auf unserer Homepage deren Inhalt und Aktualisierung nicht  dem Einflussbereich der MVG GmbH unterliegen gilt::
"Die MVG GmbH  hat keinen Einfluss auf  Gestaltung und Inhalte fremder Internetseiten.  Sie distanziert sich  daher von allen fremden Inhalten, auch wenn von  Seiten der MVG GmbH auf diese externe Seiten ein Link gesetzt wurde."
Diese  Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angezeigten Links und für  alle Inhalte der Seiten, zu denen die bei uns angemeldeten Banner und  Links führen.


Rechtswirksamkeit
Dieser Haftungsausschluss ist Teil des  Internetangebotes der MVG GmbH. Sofern einzelne Formulierungen  oder Teile dieses Textes der geltenden  Rechtslage nicht mehr oder nicht mehr vollständig entsprechen, bleiben  die übrigen Teile dieser Erklärung davon unberührt, sie sind dann durch  solche Rechte zu ersetzen die dem ursprünglich gewollten am nächsten  kommen.

Achtung, keine Abmahnung ohne Kontaktaufnahme!
Sollte Jemand Ansprüche jeglicher Art in Urheber, Wettbewerbs oder   marken-rechtlichen Angelegenheiten geltend machen wollen, so bitten wir zur Vermeidung von unnötigen rechtlichen Auseinandersetzungen,   Abmahnungen und der daraus entstehenden Kosten, uns umgehend zu  kontaktieren. Wir sagen bereits hier verbindlich Abhilfe zu, so dass   eine eventuelle Wiederholungsgefahr ausgeschlossen ist. Eine dennoch  ergehende Kostennote einer anwaltlichen Abmahnung ohne vorherige   Kontaktaufnahme würden wir wegen Nichtbeachtung der   Schadenminderungspflicht  zurückweisen. In diesem Sinne unnötige bzw.   unberechtigte Abmahnungen und Folgemaßnahmen werden wir mit einer   negativen Feststellungsklage beantworten. Wir bitten um Beachtung.


Landau, 1.1.2
009